Strategien zur Förderung von Identifikation und sozialem Gleichgewicht in München. Eine Analyse am Beispiel der Großsiedlungsprojekte Freiham und der Messestadt Riem.

By: Kopatsch, ChristinePublisher: Hamburg : Diplomica Verlag, 2017Copyright date: ©2016Edition: 1st edDescription: 1 online resource (81 pages)Content type: text Media type: computer Carrier type: online resourceISBN: 9783961460083Subject(s): Building-EstimatesGenre/Form: Electronic books. Additional physical formats: Print version:: Strategien zur Förderung von Identifikation und sozialem Gleichgewicht in München. Eine Analyse am Beispiel der Großsiedlungsprojekte Freiham und der Messestadt RiemDDC classification: 692.5 LOC classification: TH435 .K673 2016Online resources: Click to View
Contents:
Strategien zur Förderung von Identifikation und sozialem Gleichgewicht in München. Eine Analyse am Beispiel der Großsiedlungsprojekte Freiham und der Messestadt Riem -- Inhaltsverzeichnis -- Abkürzungsverzeichnis -- Abbildungsverzeichnis -- Visionen für Freiham -- Teil A - Strategien -- 1. Strategie 1: Imagebildung -- 1.1 Markenbildung -- 1.2 Vision, Leitbild und Werte -- 1.3 Begriffsklärungen: Was steckt dahinter? -- 1.3.1 Stadtteil- und Quartierszentrum -- 1.3.2 Integration - Inklusion - Teilhabe -- 2. Strategie 2: Gartenstadt-Idee -- 2.1 Eine Reformidee zur Überwindung von Klassenantagonismus -- 2.2 Bilder von der Villenkolonie in München-Pasing -- 2.3 „Gartenstädte in Sicht" von Ebenezer Howard -- 3. Strategie 3: Soziale Mischung -- 3.1 Münchner Mischung und München Modell -- 3.2 Segregation und Gentrifizierung -- 3.3 Die Perspektive München -- Teil B - Evaluierungen der Messestadt Riem -- 4. Vergleichbarkeit zwischen Freiham und der Messestadt Riem -- 4.1 Zentrale Ergebnisse der Evaluierung der Messestadt Riem, 2005 -- 4.1.1 Ökologie -- 4.1.2 Ökonomie -- 4.1.3 Soziales -- 4.2 Zentrale Ergebnisse der Evaluierung der Messestadt Riem, 2012 -- 4.2.1 Zuzugsgründe in die Messestadt -- 4.2.2 Qualität des Zusammenlebens -- 4.2.3 Diskriminierung und Ausgrenzung im Viertel -- 4.2.4 Qualität des nachbarschaftlichen Kontakts -- 4.2.5 Beteiligung von Familien und Migrant_innen -- 4.2.6 Zusammenleben und Wohnzufriedenheit -- 4.2.7 Wegzugsabsicht und Wohnzufriedenheit -- Teil C - Experteninterview mit Prof. Dr. Ingrid Krau -- 5. Auswertung und Methode -- 5.1 Stadtperipherie und freundliche neue Nachbarn -- 5.2 Neues Image vs. alte Gewohnheiten und Realität -- 5.3 Funktionstrennung und der Wunsch nach Ordnung -- 5.4 Kann Gemeinschaftssinn gebaut werden? -- 5.5 Fantastische Auflagen und bedauerliche Entwicklungen.
5.6 Erdgeschosszonen als kommunikativer Bereich -- 5.7 Ein Wunsch für Freiham -- Fazit -- Quellenverzeichnis -- Anhang.
Holdings
Item type Current library Call number Status Date due Barcode Item holds
Ebrary Ebrary Afghanistan
Available EBKAF-N00073336
Ebrary Ebrary Algeria
Available
Ebrary Ebrary Cyprus
Available
Ebrary Ebrary Egypt
Available
Ebrary Ebrary Libya
Available
Ebrary Ebrary Morocco
Available
Ebrary Ebrary Nepal
Available EBKNP-N00073336
Ebrary Ebrary Sudan

Access a wide range of magazines and books using Pressreader and Ebook central.

Enjoy your reading, British Council Sudan.

Available
Ebrary Ebrary Tunisia
Available
Total holds: 0

Strategien zur Förderung von Identifikation und sozialem Gleichgewicht in München. Eine Analyse am Beispiel der Großsiedlungsprojekte Freiham und der Messestadt Riem -- Inhaltsverzeichnis -- Abkürzungsverzeichnis -- Abbildungsverzeichnis -- Visionen für Freiham -- Teil A - Strategien -- 1. Strategie 1: Imagebildung -- 1.1 Markenbildung -- 1.2 Vision, Leitbild und Werte -- 1.3 Begriffsklärungen: Was steckt dahinter? -- 1.3.1 Stadtteil- und Quartierszentrum -- 1.3.2 Integration - Inklusion - Teilhabe -- 2. Strategie 2: Gartenstadt-Idee -- 2.1 Eine Reformidee zur Überwindung von Klassenantagonismus -- 2.2 Bilder von der Villenkolonie in München-Pasing -- 2.3 „Gartenstädte in Sicht" von Ebenezer Howard -- 3. Strategie 3: Soziale Mischung -- 3.1 Münchner Mischung und München Modell -- 3.2 Segregation und Gentrifizierung -- 3.3 Die Perspektive München -- Teil B - Evaluierungen der Messestadt Riem -- 4. Vergleichbarkeit zwischen Freiham und der Messestadt Riem -- 4.1 Zentrale Ergebnisse der Evaluierung der Messestadt Riem, 2005 -- 4.1.1 Ökologie -- 4.1.2 Ökonomie -- 4.1.3 Soziales -- 4.2 Zentrale Ergebnisse der Evaluierung der Messestadt Riem, 2012 -- 4.2.1 Zuzugsgründe in die Messestadt -- 4.2.2 Qualität des Zusammenlebens -- 4.2.3 Diskriminierung und Ausgrenzung im Viertel -- 4.2.4 Qualität des nachbarschaftlichen Kontakts -- 4.2.5 Beteiligung von Familien und Migrant_innen -- 4.2.6 Zusammenleben und Wohnzufriedenheit -- 4.2.7 Wegzugsabsicht und Wohnzufriedenheit -- Teil C - Experteninterview mit Prof. Dr. Ingrid Krau -- 5. Auswertung und Methode -- 5.1 Stadtperipherie und freundliche neue Nachbarn -- 5.2 Neues Image vs. alte Gewohnheiten und Realität -- 5.3 Funktionstrennung und der Wunsch nach Ordnung -- 5.4 Kann Gemeinschaftssinn gebaut werden? -- 5.5 Fantastische Auflagen und bedauerliche Entwicklungen.

5.6 Erdgeschosszonen als kommunikativer Bereich -- 5.7 Ein Wunsch für Freiham -- Fazit -- Quellenverzeichnis -- Anhang.

Description based on publisher supplied metadata and other sources.

Electronic reproduction. Ann Arbor, Michigan : ProQuest Ebook Central, 2019. Available via World Wide Web. Access may be limited to ProQuest Ebook Central affiliated libraries.

There are no comments on this title.

to post a comment.