Die Rose : Geschichte und Symbolik.

By: Schleiden, Matthias JacobPublisher: Berlin : Diplomica Verlag, 2015Copyright date: ©2015Edition: 1st edDescription: 1 online resource (482 pages)Content type: text Media type: computer Carrier type: online resourceISBN: 9783958019751Subject(s): Roses -- Folklore.;Roses -- History.;Roses in literatureGenre/Form: Electronic books. Additional physical formats: Print version:: Die Rose: Geschichte und SymbolikDDC classification: 398.3683372 LOC classification: GR790 .R6Online resources: Click to View
Contents:
Intro -- Vorwort -- 1 - Einleitung und Urzeit der Rose -- 2 - Das Altertum und naiver Genuß -- 3 - Römische Kaiserzeit und Christentum -- 4 - Die Rose bei den Germanen -- 5 - Das Morgenland -- 6 - Die Neuzeit.
Summary: „Rose, wer dich nicht liebt ..." Sie ist die bedeutungsvollste und wohl beliebteste aller Blumen: Die Rose zieht die Menschheit seit Urzeiten in ihren Bann. Der Botaniker Matthias Jacob Schlei-den geht ihrer Geschichte und Symbolik auf den Grund. Mit zahlreichen Verweisen aus der Literatur in Form von Gedichten, Sprüchen und Liedern begibt er sich auf Spurensuche in unterschiedlichsten Ländern, Kulturen und Epochen der Weltgeschichte.
Holdings
Item type Current library Call number Status Date due Barcode Item holds
Ebrary Ebrary Afghanistan
Available EBKAF-N0007354
Ebrary Ebrary Algeria
Available
Ebrary Ebrary Cyprus
Available
Ebrary Ebrary Egypt
Available
Ebrary Ebrary Libya
Available
Ebrary Ebrary Morocco
Available
Ebrary Ebrary Nepal
Available EBKNP-N0007354
Ebrary Ebrary Sudan

Access a wide range of magazines and books using Pressreader and Ebook central.

Enjoy your reading, British Council Sudan.

Available
Ebrary Ebrary Tunisia
Available
Total holds: 0

Intro -- Vorwort -- 1 - Einleitung und Urzeit der Rose -- 2 - Das Altertum und naiver Genuß -- 3 - Römische Kaiserzeit und Christentum -- 4 - Die Rose bei den Germanen -- 5 - Das Morgenland -- 6 - Die Neuzeit.

„Rose, wer dich nicht liebt ..." Sie ist die bedeutungsvollste und wohl beliebteste aller Blumen: Die Rose zieht die Menschheit seit Urzeiten in ihren Bann. Der Botaniker Matthias Jacob Schlei-den geht ihrer Geschichte und Symbolik auf den Grund. Mit zahlreichen Verweisen aus der Literatur in Form von Gedichten, Sprüchen und Liedern begibt er sich auf Spurensuche in unterschiedlichsten Ländern, Kulturen und Epochen der Weltgeschichte.

Description based on publisher supplied metadata and other sources.

Electronic reproduction. Ann Arbor, Michigan : ProQuest Ebook Central, 2019. Available via World Wide Web. Access may be limited to ProQuest Ebook Central affiliated libraries.

There are no comments on this title.

to post a comment.