Linguistically Informed Language Promotion and Language Teaching : Grundlagen, Konzepte, Desiderate.

By: Klages, HanaContributor(s): Pagonis, GiulioSeries: DaZ-Forschung [DaZ-For] SerPublisher: Berlin/Boston : De Gruyter, Inc., 2014Copyright date: ©2015Description: 1 online resource (284 pages)Content type: text Media type: computer Carrier type: online resourceISBN: 9783110355109Subject(s): Language and languages -- Study and teachingGenre/Form: Electronic books. Additional physical formats: Print version:: Linguistically Informed Language Promotion and Language Teaching: Basic Principles, Concepts, and DesiderataDDC classification: 411 LOC classification: P51 -- .L564 2015ebOnline resources: Click to View
Contents:
Intro -- Inhalt -- Vorwort -- Sprachliche Routinen als Wegbereiter für den Erwerb bildungssprachlicher Handlungsfähigkeit im schulischen DaZ-Kontext -- Personal- und Demonstrativpronomen im Sprachverstehensprozess. Untersuchungen zum Erwerb funktionaler Anapherndistribution bei DaM, DaF und DaZ -- Schreibkompetenz bei Kindern mit DaZ und DaM -- Verstehen anaphorischer Personalpronomina im DaZ- und DaM-Erwerb -- „From meta-processes to conscious access". Metasprachliche Fähigkeiten im frühen Zweitspracherwerb aus theoretischer, empirischer und sprachdidaktischer Perspektive -- Spracherwerbstheoretische Aspekte der (Zweit-)Sprachdidaktik -- Zur Eignung von expliziter Formfokussierung in der schulischen DaZ-Vermittlung -- Zur Didaktik des Versuchsprotokolls als Aufgabe eines sprachsensiblen Fachunterrichts und eines fachsensiblen Sprach(förder)unterrichts -- Die rezeptive Verarbeitung von Markierungen der Diskurskohärenz bei Grundschulkindern mit Deutsch als Erst- oder Zweitsprache -- Passiv im kindlichen Zweitspracherwerb - Diagnostik und Förderimplikationen -- Das „Robuste Wortschatztraining" im schulischen Spracherwerb. Theoretische Begründung und Beispiele aus der Praxis -- Register.
Summary: Die Reihe DaZ-Forschung stellt aktuelle Forschungen zum Deutsch-als-Zweitsprache-Erwerb sowie zu Bildungschancen im Kontext von Migration und Mehrsprachigkeit in Form von Monographien oder Sammelbänden vor. Die Bandbreite reicht von empirischen und theoriebildenden Studien bis hin zu anwendungsbezogenen Arbeiten aus dem Kontext der Zweitspracherwerbsforschung, angewandten Linguistik, Bildungsforschung, Sprachdidaktik und Sprachförderung.
Holdings
Item type Current library Call number Status Date due Barcode Item holds
Ebrary Ebrary Afghanistan
Available EBKAF-N0003513
Ebrary Ebrary Algeria
Available
Ebrary Ebrary Cyprus
Available
Ebrary Ebrary Egypt
Available
Ebrary Ebrary Libya
Available
Ebrary Ebrary Morocco
Available
Ebrary Ebrary Nepal
Available EBKNP-N0003513
Ebrary Ebrary Sudan

Access a wide range of magazines and books using Pressreader and Ebook central.

Enjoy your reading, British Council Sudan.

Available
Ebrary Ebrary Tunisia
Available
Total holds: 0

Intro -- Inhalt -- Vorwort -- Sprachliche Routinen als Wegbereiter für den Erwerb bildungssprachlicher Handlungsfähigkeit im schulischen DaZ-Kontext -- Personal- und Demonstrativpronomen im Sprachverstehensprozess. Untersuchungen zum Erwerb funktionaler Anapherndistribution bei DaM, DaF und DaZ -- Schreibkompetenz bei Kindern mit DaZ und DaM -- Verstehen anaphorischer Personalpronomina im DaZ- und DaM-Erwerb -- „From meta-processes to conscious access". Metasprachliche Fähigkeiten im frühen Zweitspracherwerb aus theoretischer, empirischer und sprachdidaktischer Perspektive -- Spracherwerbstheoretische Aspekte der (Zweit-)Sprachdidaktik -- Zur Eignung von expliziter Formfokussierung in der schulischen DaZ-Vermittlung -- Zur Didaktik des Versuchsprotokolls als Aufgabe eines sprachsensiblen Fachunterrichts und eines fachsensiblen Sprach(förder)unterrichts -- Die rezeptive Verarbeitung von Markierungen der Diskurskohärenz bei Grundschulkindern mit Deutsch als Erst- oder Zweitsprache -- Passiv im kindlichen Zweitspracherwerb - Diagnostik und Förderimplikationen -- Das „Robuste Wortschatztraining" im schulischen Spracherwerb. Theoretische Begründung und Beispiele aus der Praxis -- Register.

Die Reihe DaZ-Forschung stellt aktuelle Forschungen zum Deutsch-als-Zweitsprache-Erwerb sowie zu Bildungschancen im Kontext von Migration und Mehrsprachigkeit in Form von Monographien oder Sammelbänden vor. Die Bandbreite reicht von empirischen und theoriebildenden Studien bis hin zu anwendungsbezogenen Arbeiten aus dem Kontext der Zweitspracherwerbsforschung, angewandten Linguistik, Bildungsforschung, Sprachdidaktik und Sprachförderung.

Description based on publisher supplied metadata and other sources.

Electronic reproduction. Ann Arbor, Michigan : ProQuest Ebook Central, 2019. Available via World Wide Web. Access may be limited to ProQuest Ebook Central affiliated libraries.

There are no comments on this title.

to post a comment.