Johann Rist (1607-1667) : Profil und Netzwerke Eines Pastors, Dichters und Gelehrten.

By: Steiger, Johann AnselmContributor(s): Jahn, Bernhard | Walter, Axel ESeries: Frühe Neuzeit SerPublisher: Berlin/Boston : De Gruyter, Inc., 2015Copyright date: ©2015Description: 1 online resource (708 pages)Content type: text Media type: computer Carrier type: online resourceISBN: 9783110409031Subject(s): Rist, JohannGenre/Form: Electronic books. Additional physical formats: Print version:: Johann Rist (1607-1667) : Profil und Netzwerke Eines Pastors, Dichters und GelehrtenDDC classification: 831/.5 LOC classification: PT1759.R6Z55 2015Online resources: Click to View
Contents:
Intro -- Inhalt -- Einleitung -- Rist und die Poetik -- Andreas Tscherning und Johann Rist. Zwei ungleiche Dichter und die Rhetorik ihrer Widmungsgedichte -- Johann Rists Lob-, Trauer- und Klag-Gedicht auf Martin Opitz samt anderen seiner anlässlich von Trauerfällen verfassten Dichtungen -- Johann Rist auf zwei Fürstenhochzeiten: Glückstadt 1643 und Celle 1653 -- Fremdsprachige Modelle und Nachahmung in den weltlichen Liedern Johann Rists -- Tobias Petermanns lateinische Übersetzungen von Gedichten Rists -- Rists Theater -- Johann Rists grenzüberschreitendes Theater. Gattungsexperimente und Interkonfessionalität -- Johann Rists Theater-Gespräch von 1666 als wichtige Quelle der barocken Theatergeschichte -- Sprachliche Heterogenität in den Dramen Johann Rists -- Rists Tanz- und Balletinventionen. Das Celler Hochzeits-Ballet Die Triumphirende Liebe (1653) -- Das Freudenspiel als Ritualvorlage. Rists Depositio Cornuti Typographici -- Die Rezeption der Lieder Rists im Schauspiel des 17. Jahrhunderts -- Rist im theologischen Kontext -- Sterbens-Kunst. Eine Anleitung aus den Himmlischen Liedern des Johann Rist -- Lyrische Katechismus-Predigt, Städtelob und Lob der Buchdruckerei. Zu Johann Rists Katechismus-Andachten (1656) -- „Die Wohrte sind doch gahr zu klahr". Das Abendmahl als Thema interkonfessioneller Auseinandersetzungen in der geistlichen Lyrik am Beispiel eines Abendmahlsliedes Johann Rists -- Buße und Gesellschaftskritik in Zeiten der Pest, der Inflation und der Türkenbedrohung. Zur literarisch-theologischen Konzeption von Johann Rists Passions-Andachten (1664) -- Anmerkungen zu den Titelkupferstichen der Passionsandachten Johann Rists -- Rist und die Mystik -- Rist und die Musik -- Kein Geistliches Lied: Die Konzepte Rists und seiner Komponisten -- „nach der Melodie meines aus den himlischen wolbekanten Liedes".
Klingende Gottseligkeit. Die geistlichen Lieder von Johann Rist und Thomas Selle - zwischen Athanasius Kircher und Martin Luther -- Himmlische Lieder in Hamburg, Lübeck und Lüneburg. Zur Rezeption von Johann Rist in Gesangbüchern norddeutscher Hansestädte -- Des Daphnis aus Cimbrien Galathee. Musik und Performanz in der weltlichen Lyrik Johann Rists -- Rists (publizistische) Netzwerke -- Die Beziehungen zwischen Johann Rist und Philipp von Zesen. Eine in Feindschaft verkehrte Freundschaft -- Johann Rist als Gastgeber und Briefpartner sowie als Gegenstand in anderen Briefwechseln Sigmund von Birkens -- „Monatliche Unterredungen, ist ein Journal". Rists „Jänners"- bis „Brachmonats"- Unterredungen im Horizont von Zeitschriften-/Fortsetzungsliteratur -- Rist und die politischen Diskurse -- Johann Rists Der adeliche Hausvatter und die frühneuzeitliche Ökonomie-Literatur -- Arkadien vor den Toren Hamburgs. Ein Blick in das AllerEdelste Leben der gantzen Welt und die schäferlichen Liederbücher Johann Rists -- Rist und die Naturkunde -- Floriographie bei Rist -- Philosophischer Phoenix - Plagiat oder Parodie? -- Register der Werke Johann Rists -- Personenregister.
Summary: Die Frühe Neuzeit hat in den Geschichts- und Kulturwissenschaften ein eigenes Profil gewonnen. Die Buchreihe Frühe Neuzeit dient der Grundlagenforschung in Gestalt von Editionen, Monographien und Sammelbänden. Sie strebt nicht die großräumige Überschau an, die vorschnelle Synthese oder prätentiöse Konstruktion, sondern nimmt den Umweg über die Arbeit am Detail und die Erkundung verschütteter Traditionszusammenhänge. Ein besonderer Akzent liegt auf Untersuchungen, welche die Grenzen der Fachdisziplin überschreiten.
Holdings
Item type Current library Call number Status Date due Barcode Item holds
Ebrary Ebrary Afghanistan
Available EBKAF-N0001759
Ebrary Ebrary Algeria
Available
Ebrary Ebrary Cyprus
Available
Ebrary Ebrary Egypt
Available
Ebrary Ebrary Libya
Available
Ebrary Ebrary Morocco
Available
Ebrary Ebrary Nepal
Available EBKNP-N0001759
Ebrary Ebrary Sudan

Access a wide range of magazines and books using Pressreader and Ebook central.

Enjoy your reading, British Council Sudan.

Available
Ebrary Ebrary Tunisia
Available
Total holds: 0

Intro -- Inhalt -- Einleitung -- Rist und die Poetik -- Andreas Tscherning und Johann Rist. Zwei ungleiche Dichter und die Rhetorik ihrer Widmungsgedichte -- Johann Rists Lob-, Trauer- und Klag-Gedicht auf Martin Opitz samt anderen seiner anlässlich von Trauerfällen verfassten Dichtungen -- Johann Rist auf zwei Fürstenhochzeiten: Glückstadt 1643 und Celle 1653 -- Fremdsprachige Modelle und Nachahmung in den weltlichen Liedern Johann Rists -- Tobias Petermanns lateinische Übersetzungen von Gedichten Rists -- Rists Theater -- Johann Rists grenzüberschreitendes Theater. Gattungsexperimente und Interkonfessionalität -- Johann Rists Theater-Gespräch von 1666 als wichtige Quelle der barocken Theatergeschichte -- Sprachliche Heterogenität in den Dramen Johann Rists -- Rists Tanz- und Balletinventionen. Das Celler Hochzeits-Ballet Die Triumphirende Liebe (1653) -- Das Freudenspiel als Ritualvorlage. Rists Depositio Cornuti Typographici -- Die Rezeption der Lieder Rists im Schauspiel des 17. Jahrhunderts -- Rist im theologischen Kontext -- Sterbens-Kunst. Eine Anleitung aus den Himmlischen Liedern des Johann Rist -- Lyrische Katechismus-Predigt, Städtelob und Lob der Buchdruckerei. Zu Johann Rists Katechismus-Andachten (1656) -- „Die Wohrte sind doch gahr zu klahr". Das Abendmahl als Thema interkonfessioneller Auseinandersetzungen in der geistlichen Lyrik am Beispiel eines Abendmahlsliedes Johann Rists -- Buße und Gesellschaftskritik in Zeiten der Pest, der Inflation und der Türkenbedrohung. Zur literarisch-theologischen Konzeption von Johann Rists Passions-Andachten (1664) -- Anmerkungen zu den Titelkupferstichen der Passionsandachten Johann Rists -- Rist und die Mystik -- Rist und die Musik -- Kein Geistliches Lied: Die Konzepte Rists und seiner Komponisten -- „nach der Melodie meines aus den himlischen wolbekanten Liedes".

Klingende Gottseligkeit. Die geistlichen Lieder von Johann Rist und Thomas Selle - zwischen Athanasius Kircher und Martin Luther -- Himmlische Lieder in Hamburg, Lübeck und Lüneburg. Zur Rezeption von Johann Rist in Gesangbüchern norddeutscher Hansestädte -- Des Daphnis aus Cimbrien Galathee. Musik und Performanz in der weltlichen Lyrik Johann Rists -- Rists (publizistische) Netzwerke -- Die Beziehungen zwischen Johann Rist und Philipp von Zesen. Eine in Feindschaft verkehrte Freundschaft -- Johann Rist als Gastgeber und Briefpartner sowie als Gegenstand in anderen Briefwechseln Sigmund von Birkens -- „Monatliche Unterredungen, ist ein Journal". Rists „Jänners"- bis „Brachmonats"- Unterredungen im Horizont von Zeitschriften-/Fortsetzungsliteratur -- Rist und die politischen Diskurse -- Johann Rists Der adeliche Hausvatter und die frühneuzeitliche Ökonomie-Literatur -- Arkadien vor den Toren Hamburgs. Ein Blick in das AllerEdelste Leben der gantzen Welt und die schäferlichen Liederbücher Johann Rists -- Rist und die Naturkunde -- Floriographie bei Rist -- Philosophischer Phoenix - Plagiat oder Parodie? -- Register der Werke Johann Rists -- Personenregister.

Die Frühe Neuzeit hat in den Geschichts- und Kulturwissenschaften ein eigenes Profil gewonnen. Die Buchreihe Frühe Neuzeit dient der Grundlagenforschung in Gestalt von Editionen, Monographien und Sammelbänden. Sie strebt nicht die großräumige Überschau an, die vorschnelle Synthese oder prätentiöse Konstruktion, sondern nimmt den Umweg über die Arbeit am Detail und die Erkundung verschütteter Traditionszusammenhänge. Ein besonderer Akzent liegt auf Untersuchungen, welche die Grenzen der Fachdisziplin überschreiten.

Description based on publisher supplied metadata and other sources.

Electronic reproduction. Ann Arbor, Michigan : ProQuest Ebook Central, 2019. Available via World Wide Web. Access may be limited to ProQuest Ebook Central affiliated libraries.

There are no comments on this title.

to post a comment.