Die Rose :

Schleiden, Matthias Jacob.

Die Rose : Geschichte und Symbolik. - 1st ed. - 1 online resource (482 pages)

Intro -- Vorwort -- 1 - Einleitung und Urzeit der Rose -- 2 - Das Altertum und naiver Genuß -- 3 - Römische Kaiserzeit und Christentum -- 4 - Die Rose bei den Germanen -- 5 - Das Morgenland -- 6 - Die Neuzeit.

„Rose, wer dich nicht liebt ..." Sie ist die bedeutungsvollste und wohl beliebteste aller Blumen: Die Rose zieht die Menschheit seit Urzeiten in ihren Bann. Der Botaniker Matthias Jacob Schlei-den geht ihrer Geschichte und Symbolik auf den Grund. Mit zahlreichen Verweisen aus der Literatur in Form von Gedichten, Sprüchen und Liedern begibt er sich auf Spurensuche in unterschiedlichsten Ländern, Kulturen und Epochen der Weltgeschichte.

9783958019751


Roses -- Folklore.;Roses -- History.;Roses in literature.


Electronic books.

GR790 .R6

398.3683372